TasteIT.online
TasteIT.online

Weinprobe in München

Stilvoll genießen.

Wie läuft eine Weinprobe ab?

Bei einer Weinprobe trifft man sich in geselliger Runde zum gemeinsamen Verkosten. Ein solches Tasting läuft immer nach einem ähnlichen Schema ab. Wir schauen, riechen, trinken. Schwenken. Riechen. Trinken. Schlüsseln auf und erkunden die Hintergründe. Dieser Vorgang wiederholt sich beliebig oft, abhängig davon wieviele Weine in der Probe angestellt sind. 

 

Für gewöhnlich wird der Wein, zumindest bei einer professionellen Weinprobe nicht getrunken, sondern in ein extra Gefäß gespuckt. Das macht der Sommelier und seine Weinfreak-Freunde. Für den 'normalen' Genießer fühlt sich das meist falsch an. Ist ja auch schade um den guten Wein!

 

Dementsprechend wird getrunken und relativ zügig macht die Weinprobe noch mehr Spaß als zuvor. Und das soll es auch. Wein ist kein trockenes Thema und nicht bierernst, im Gegenteil! Es ist geprägt von Leidenschaft. Es darf und soll gelacht werden!

 

Dabei wird über die sensorischen Eigenschaften eines jeden Weins im Glas geredet und ggf auch diskutiert. Denn Geschmack ist subjektiv und Wein löst Emotionen aus.

 

Dazu genießt man am besten kleine Häppchen. Brot, gutes Öl, Meersalz, Oliven, Käse, Schinken.

 

Wein-Tastings sind cool!

Weinproben machen Spaß. Für viele ist es schlicht das beste Infotainment der Woche.

 

Man ist mittendrin statt nur dabei. Erlebt den Moment. Genießt: Wein, Snacks und Gespräche. Dabei lernt man noch das ein oder andere, das man in seinen Alltag als Genießer ohne weiteres integrieren kann. Man wird sicherer im Umgang mit der Thematik und braucht keinem Gespräch darüber auszuweichen. Auch die Weinkarte im Restaurant wird verständlicher. Man weiß plötzlich was einem schmeckt und wieso. Und man bekommt Anregungen was man unbedingt mal probieren sollte.

 

Dabei hatte man zu keiner Zeit das Gefühl man säße im Hörsaal. Es ist ein Gesamtprogramm aus Information und Entertainment, das dem gepflegten Besäufnis eines voraus hat: Weinproben haben Stil.

 

Was macht Weinproben mit deinSommelier besonders?

Wein fasziniert uns! Diese Faszination und der Funken der Leidenschaft springt meist schnell über. Denn die Vielfalt ist enorm und das Angebot schier grenzenlos. Mit Hilfe von Hintergrundinfos und praxisnahen Tipps navigieren wir gemeinsam durch den Dschungel der Weinwelt.

 

Da unsere Weinproben immer in (recht) kleinen Gruppen stattfinden, können wir sehr flexibel und zu jederzeit auf individuelle Fragen und Vorlieben eingehen.

 

Nach jeder Weinprobe in München von deinSommelier geht man mit neu gewonnenem Wissen angenehm beschwingt nach Hause. Dort kann man dann das Erlernte im Selbstversuch immer wieder testen. Und im Alltag noch mehr genießen! 

 

Weinproben zuhause

In Zeiten von Corona ist es verständlich, dass man keine großen Pläne macht um in der Stadt ein Wine Tasting zu machen. Allerdings kann man sich ja auch durchaus im eigenen Zuhause mit Freunden treffen und dem Weingenuss fröhnen. Nur zu gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer eigenen Weinprobe. Dabei können wir uns ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack und ihrem Wissenstand richten. 

 

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

 

 

Welche Proben stehen auf dem Programm?

 

Termine für 2021 werden in Kürze bekanntgegeben. Bis dahin, check mal unser Angebot zu

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum

 

Alle Rechte an Konzept und Texten liegen bei Jochen Kramb

Anrufen

E-Mail