TasteIT.online
TasteIT.online

Die wichtigsten Chateaux in Saint Emilion

Exklusiv. Exklusiver. Am exklusivsten.

Bereits 1930 wollte der Zusammenschluss der Produzenten im Saint-Emilion ein Benchmark-System ihrer Weingüter aufsetzen. Es galt ein starkes Werbemittel für Verbraucher zu schaffen. 

 

1955 wurd die erste Rangliste unter der Schirmherrschaft des Nationalen Instituts für Ursprungsbezeichnungen (INAO) veröffentlicht. 


Diese Rangliste betrifft nur die Appellation Saint-Emilion Grand Cru und wird turnusmäßig überarbeitet. Das letzte mal im Jahre 2012 (vorher 2006, 1996, 1986, 1969 und 1959).

Die Riege der Premier Cru Classés wird in 3 Gruppen unterteilt:

 

1. Saint-Emilion Premier Grand Cru Classé A

2. Saint-Emilion Premier Grand Cru Classé B

3. Saint-Emilion Grand Cru Classé

 

Diese so klassifizierten Chateaux produzieren ausschließlich Rotweine.

 

 

1er Grand Cru Classé A (4x)

 

Château Ausone (seit 1955)

 

Fläche:

7 ha

Rebsortenverteilung:

50% Merlot & 50% Cabernet Franc 

Jahresproduktion:

ca 12.000 Flaschen

 

Château Cheval Blanc (seit 1955)

 

Fläche:

41 ha

Rebsortenverteilung:

57% Cabernet Franc, 40% Merlot, 3% Malbec & Cabernet Sauvignon 

Jahresproduktion:

ca. 60.000 Flaschen vom Erstwein, 15.000 Flaschen vom Zweitwein

 

Château Pavie (seit 2012)

 

Fläche:

37 ha

Rebsortenverteilung:

60% Merlot, 25% Cabernet Franc & 15% Cabernet Sauvignon

Jahresproduktion:

ca 70.000 Flaschen vom Erstwein, 30.000 Flaschen vom Zweitwein

 

Château Angélus (seit 2012)

 

Fläche:

ca.23 ha

Rebsortenverteilung:

51% Merlot, 47% Cabernet Franc, 2% Cabernet Sauvignon

Jahresproduktion:

ca 60.000 Flaschen vom Erstwein, 6.000 Flaschen vom Zweitwein

 

1er Grand Cru Classé B (14x)

Château Beau-Séjour Bécot
Château Beauséjour (Duffau-Lagarrosse)
Château Bélair-Monange
Château Canon (seit 2012)
Château Canon-La-Gaffelière
Château Figeac
Château La Gaffelière (seit 2012)
Château La Mondotte (seit 2012)
Château Larcis-Ducasse (seit 2012)
Château Pavie-Macquin
Château Troplong-Mondot
Château Trotte Vieille
Château Valandraud (seit 2012)
Clos Fourtet
 

Grand Cru Classé (64x)

Château l'Arrosée
Château Balestard-La-Tonnelle
Château Barde-Haut
Château Bellefont-Belcier
Château Bellevue
Château Berliquet
Château Cadet-Bon
Château Cap de Mourlin
Château le Châtelet
Château Chauvin
Château Clos de Sarpe
Château la Clotte
Château la Commanderie
Château Corbin
Château Côte de Baleau
Château la Couspaude
Château Dassault
Château Destieux
Château la Dominique
Château Faugères
Château Faurie de Souchard
Château de Ferrand
Château Fleur-Cardinale
Château la Fleur Morange
Château Fombrauge
Château Fonplégade
Château Fonroque
Château Franc Mayne
Château Grand Corbin
Château Grand Corbin-Despagne
Château Grand-Mayne
Château les Grandes Murailles
Château Grand-Pontet
Château Guadet
Château Haut Sarpe
Château Jean Faure
Château Laniote
Château Larmande
Château Laroque
Château Laroze
Château la Marzelle
Château Monbousquet
Château Moulin du Cadet
Château Pavie-Decesse
Château Peby Faugères
Château Petit Faurie de Soutard
Château de Pressac
Château le Prieuré
Château Quinault l'Enclos
Château Ripeau
Château Rochebelle
Château Saint-Georges Côte Pavie
Château Sansonnet
Château la Serre
Château Soutard
Château Tertre Daugay
Château la Tour Figeac
Château Villemaurine
Château Yon Figeac
Clos des Jacobins
Clos la Madeleine
Clos de l'Oratoire
Clos Saint-Martin
Château Couvent des Jacobins
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum

 

Alle Rechte an Konzept und Texten liegen bei Jochen Kramb

Anrufen

E-Mail