TasteIT.online
TasteIT.online

Wein in München

Hier findet ihr die besten Adressen, mit den besten Weinkarten und den kompetentesten Fachleuten.

München ist wunderschön, soviel ist sicher. Doch wo trinkt man hier am besten Wein? Auf der folgenden Seite findest du ein paar wertvolle Empfehlungen und Adressen, wo Du als Weinliebhaber eine richtig gute Zeit haben wirst! Das Angebot ist so vielfältig, dass ich jetzt mal grob aufgeschlüsselt habe in

 

Weinbars

hippe Restaurants mit besonderem Fokus auf Wein

klassische Restaurants und

Weinläden

 

Die Reihenfolge ist völlig willkürlich, also steinigt mich bitte nicht!

Die besten Weinbars in München

Grapes

Seit 5 Jahren eine Institution in der Altstadt

Das Grapes ist vieles, aber sicher kein Geheimtipp mehr. Hier trifft man sich und genießt. Die kleine Küche zaubert zwar auch allerlei, zum Beispiel die besten Käsekrainer der Stadt, aber der Fokus liegt ganz klar auf der extrem geilen Weinkarte. Hier findet man von Newcomer-Betrieben und Naturals bis zur großen Klassik aus aller Welt alles was das Weintrinkerherz begehrt. Muss man sich bei der Location, der Ausstattung, der Weinqualität und dem Service schon leisten wollen, aber geht auf jeden Fall ab! Hier bleibt keine Kehle trocken, außer die Budgetklinge schlägt zu.

Bar Mural

Geiles Essen, mega Naturals chillige Atmosphäre in der Maxvorstadt

Die Bar Mural gehört seit ihrer Eröffnung zu den Hotspots der Münchner Weinszene. An dem langen Kupfertresen trinkt es sich extrem entspannt und man findet Weine, die es sonst nirgends gibt. Und das auch noch gut kalkuliert! Auf den Tisch kommen kreative Kleinigkeiten aus der kleinsten Küche Münchens. Das Konzept ist voll und konsequent auf Regionalität und Nachhaltigkeit getrimmt. Mit dem Menü gönnt man sich  (für Münchner Verhältnisse) einen echten Schnapper. Passende Weine gibt es noch und nöcher!

Jolandas Vinothek

Unfassbar was hier im Keller liegt im Westend!

Hier gibt es große Klassik, ohne Schmarrn! Was hier im Keller schlummert und auf die Genießer wartet ist absolut bemerkens- und vor allem genießenswert! Die richtig großen Namen kommen hier perfekt gereift auf den Tisch, genauso wie völlig Unbekanntes, dass aber den allerhöchsten Ansprüchen gerecht wird. Hier kann man also gut und gerne seine Seele verpfänden (falls man noch was für bekommt), oder einfach entspannt fantastischen Wein genießen. Klassikrock von den Plattentellern inklusive. Aus der Küche gibt es herzhaftes, grund-ehrliches Essen. Wer ihr seid ist hier egal, wie ihr seid nicht. Also bringt an ordentlichen Durst mit!

Griabig

Hier ist die Gemütlichkeit zuhause in der Altsadt!

Das Kontrastprogramm vom Grapes gibt es gleich um die Ecke. Das Griabig liegt direkt hinterm Hofbräuhaus, ist sehr klein und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Der Münchner Chick bleibt schlicht vor der Tür, oder wird vom uralten Wasserschaden an der Wand verschreckt. Hier ist es ur-gemütlich und häufig auch knallvoll! Man schnappt sich die Couch (wenn man Glück hat und früh da ist), hockt sich in die großen Fenster, oder gesellt sich zu anderen Genießern an die Bar. Hier findet sich allerlei cooles im Offenen und die Küche zaubert Kleinigkeiten der bayrischen Klassik. Wer hier nicht direkt Anschluss findet, der labt sich einfach an den handwerklichen Weinen, die ohne Schnickschnak daherkommen, bis es Klick macht. 

Künstler's

Hier regiert die Liebe im Glockenbach!

Michi und Alexandra sind einfach lieb! Und ihre Liebe zum Genuss ist groß. Das zeigen sie in jedem Moment. Dementsprechend wohl fühlen sich hier Gleichgesinnte. Die Auswahl ist auf Deutschland und Österreich beschränkt, aber trotzdem ist für jeden was dabei. Hier wird nicht geklotzt, aber auch nicht gekleckert. Solide Kleinigkeiten aus der Region geben Stütze, die Weine sind alle handwerklich hergestellt und sehr fair bepreist. Muss man ja in München dazusagen!

Goldene Bar

Hier regiert der Hedonismus im Lehel!

Eigentlich ist die Goldene keine Weinbar, zu umfangreich ist das sonstige Sortiment. Aber es gibt wenige Orte in München die so cool sind. Das ist Fakt! Im Sommer ist die große Terrasse unschlagbar, bei schlechtem Wetter lockt das Interrieur mit einzigartigem Ambiente. Hinterm Haus der Kunst gelegen ist dies ein wundervoll alternativer Ort um sich gehen zu lassen. Die Weine sind cool, die Bar von internationaler Qualität. Das dazu servierte Barfood hat schon dem ein order anderen Berauschten (auch mir!) die Nacht gerettet. Das Team ist ur-cool, international und sehr aufmerksam. Alles in allem, mehr als einen Besuch wert!

Mehr in Kürze

nine0five

Beste neapolitanische Pizza, beste Weine! Ungezwungen & ungekünzelt!

Neobrasserie Hoiz

Super entspannt mit cooler Küche und fantastischen Weinen aus Europa.

Brasserie Thi

Das Essen ist fantastisch, der Sommelier versteht sein Handwerk!

Mehr in Kürze

Tantris

Die Legende lebt! Es braucht kaum weitere Worte, außer, dass sich auch ein Besuch an der Bar sehr lohnt. Dort gibt es nicht nur fantastische Cocktails und extravagante Bar-Snacks, sondern man kann sich auch an der Weinkarte des Hauses bedienen. GO!

Mural

Hier ist eigentlich nichts sehr klassisch, sondern eher cool, aber die Kategorie passt trotzdem, da die Weinkarte umwerfend ist, genauso wie das Essen. Will man den Hedonismus feiern, dann ist dies einer der besten Adressen der Stadt! Fakt!

Johannas

Wer große Weine nicht nur versteht, sondern diese auch zu sehr fairen Konditionen trinken mag, der ist hier allerbestens aufgehoben! Die Küche zaubert extrem solide, und die Weine die hier im Keller schlummern sind wirklich der Wahnsinn!

Mehr in Kürze

Die besten Weinläden in München

Mehr in Kürze

Anschrift

Jochen Kramb 

Tristanstr. 15

80804 München 


Telefon: +49 174 9064605+49 174 9064605
E-Mail:  

info@deinSommelier.de

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum

 

Alle Rechte an Konzept und Texten liegen bei Jochen Kramb

Anrufen

E-Mail